Partner

Logo Planam.jpg
Facebook

Norres - Lange Standzeiten speziell bei anspruchsvollem Einsatz

 
Lange Standzeiten speziell bei anspruchsvollem Einsatz
 

NORPLAST PVC 379 GREEN SUPERELASTIC

Schläuche werden in unterschiedlichen  Bereichen der Landwirtschaft eingesetzt. Die Forderung dabei: lange Standzeiten während des saisonbedingten Arbeitseinsatzes unter Dauerbelastung und einfach im Handling, das heißt: Flexibel bei fast allen Temperaturen und bei jeder Witterung. Zeit ist in der Landwirtschaft Geld und insbesondere während der intensiven Arbeitsphasen während der Aussaat und der Ernte sind die Landwirte auf reibungslos funktionierende Maschinen samt allen Anbauteilen, wie Schläuchen angewiesen.
 
Entscheidende Schlaucheigenschaften
 
Schlaucheigenschaften, wie Kälteflexibilität, Mikroben-, UV- und Ozonbeständigkeit sind für den Einsatz in der Landwirtschaft entscheidend sowie ausschlaggebend für die Standzeit des Schlauches. Insbesondere zu den Saat- und Erntezeiten im Frühling und Herbst kommt es zu häufigen Temperaturunterschieden, so dass die Eigenschaft, wie die Kälteflexibilität eines Schlauches hier besonders wichtig ist. Gleichzeitig muss auch im Sommer bei hohen Temperaturen auf den Schlauch Verlass sein. Die Produktpalette von qualitativ hochwertigen Kunststoffschläuchen wie NORRES sie anbietet, umfasst mikrobenbeständige und kälteflexible Schläuche, die für die hohen Ansprüche in der Landwirtschaft an Sämaschinen oder anderen Anwendungen einsetzbar sind. Sie eignen sich speziell für einen hohen Durchsatz an abrasiven Stoffen und das auch bei hohen Strömungsgeschwindigkeiten, die während der Erntezeit anfallen
 
Flexible Qualitäten
 
Kunststoffschläuche von Qualitätsherstellern wie NORRES gelten als nachweislich temperatur- und kälteflexible  und werden aus Pre-PUR® mit einer in der Wandung fest eingegossenen Federstahldrahtspirale, als auch aus kälteflexiblem Weich-PVC mit einer in der Wandung eingebettetem Hartkunststoffwendel aus Hart-PVC angeboten.
Zu den Weich-PVC Schläuchen mit besonderer Eignung für die Landwirtschaft zählen der NORPLAST® PVC 388 SUPERELASTIC, NORPLAST® PVC 379 GREEN SUPERELASTIC und NORPLAST® PVC 389 SUPERELASTIC. Alle drei Schlauchtypen bestehen aus hochwertigem und kälteflexiblem Weich-PVC und sind innen glatt. Hinzu kommt eine gute UV- und Ozonbeständigkeit, die die Schläuche ebenso für den Außengebrauch eignet und den Einsatz in der Bewässerung als auch für den Transport von Insektiziden oder Düngemittel empfiehlt. Die Schläuche sind gut laugen- und säurebeständig. Die in der Wandung eingebettete Hartkunststoffwendel ermöglicht dabei eine überdurchschnittliche Einsatzdauer und hat sich bei anspruchsvollen Einsätzen bewährt.
 
Hohe mechanische Festigkeit
 
Eine Alternative zum Weich-PVC bietet das von NORRES eingesetzte Premium Polyurethan (Pre-PUR®). So weist zum Beispiel der AIRDUC® PUR 355 aus Pre-PUR® lediglich einen geringen Abrieb auf, besitzen eine hohe mechanische Festigkeit und eine gute UV-Beständigkeit. Eigenschaften, die dafür sorgen, dass sich die Standzeit eines Schlauches deutlich erhöht. Zudem verleiht das Premium Polyurethan Pre-PUR® den Schläuchen die gewünschte, sehr gute Kälteflexibilität. So kommt es auch bei geringen Temperaturen zu weniger Biegekraft und einer geringeren Abknickgefahr. Sowohl der AIRDUC® PUR 355, wie auch der AIRDUC® PUR 351 MHF, ist innen glatt und strömungstechnisch optimiert. Der Vorteil für die eingesetzten Landmaschinen: Das Fördergut wird schonend transportiert.
 
NORRES Schläuche aus Pre-PUR® und Weich-PVC mit besonderer Eignung für die Landwirtschaft bieten auf Grund Ihrer Eigenschaften lange und zuverlässige Standzeiten sowie Sicherheit während des Betriebs.

 


Seite drucken

Versandarten

- Spedition

- Paketdienst

- Express-/Kurierdienst

NTS-logo-transpDPD Logo oFondExpress III

Zahlungsarten

- Vorkasse

- Rechnung (nach Prüfung)

- Barzahlung

Top-Thema

 
 Aktion bis 31.03.2018

Top-Produkt

 
Das Allround-talent für Handwerk und Industrie - SL525 XP S3|ESD

Hotline - Support, Verkauf, Beratung

Fotolia 44438267 XS frei

 

069/98 54 22-00

oder unter

Kontaktformular